Überblick

Strahlentherapie mit MR

Das MR Onkologiepaket bietet Lagerungs- und Fixierungshilfen, die eine weitgehend identische Lagerung des Patienten wie bei der Strahlentherapie ermöglichen. Der hervorrragende Weichteilkontrast der MRT kann somit hilfreiche Zusatzinformationen liefern, um die Krebserkrankung besser einzuschätzen, Behandlungsoptionen effektiver zu planen, Tumore genauer zu lokalisieren, gesundes Gewebe zu schonen und den Behandlungserfolg zu kontrollieren. Ferner können mögliche Registrierungsfehler zwischen MR- und CT-Aufnahmen innerhalb der Bestrahlungspläne minimiert werden. Wir haben Patientenpositionierungspakete für ein breites Spektrum an Tumorbehandlungen entwickelt, darunter Anwendungen für Gehirn, Kopf, Hals, Prostata und die Gynäkologie. Diese Pakete bieten Ihnen die Flexibilität für Ihren klinischen Bedarf

MR radiation oncology suite with patient.

Vorteile

Unsere MR Radiation Oncology Suite bietet Ihnen folgende Vorteile:

  • Lokalisierung und Behandlung von Krebstumoren ohne Schädigung des umliegenden gesunden Gewebes
  • MR-Aufnahmen in der Bestrahlungsposition
  • Effiziente Integration der MR-Aufnahmen in den Bestrahlungsplanungs-Workflow
  • Ausgezeichnete räumliche Genauigkeit mit 3D GradWarp-Verzerrungskorrektur
  • MR-Bildfusion mit CT-basierten Bestrahlungsplänen
  • MR-kompatible Lösungen zur Patientenimmobilisierung

Merkmale

Die Radiation Oncology Suite wurde im Hinblick auf optimale Kompatibilität und Artefaktunterdrückung konzipiert und bietet folgende Leistungsmerkmale:

  • GEM Express Patiententisch mit eingebautem, posterioren HF-Spulenarray hoher Dichte für die Abbildung von Becken und Abdomen in Bestrahlungsposition
  • 6-Kanal Flexspule für Gehirn-/Kopf- und Nacken-Bildgebung mit hoher Auflösung unter Verwendung von marktüblichen Strahlentherapiemasken
  • Radiation Oncology Positionierungseinsatz mit Indexierung nach Industriestandard
  • MR-kompatible 3-Phasen Loc-BarTM mit Arretierung - zur Anbringung an verschiedenen Grundplatten am Tisch
  • Uni-Frame Positionierungspaket für den Kopf
  • Type-S™ Overlay Kopf- und Nacken-Positionierungspaket
  • Posifix® Kopf- und Nacken-Positionierungspaket
  • HipFix® Positionierungspaket für die Hüfte
  • Vac-Lok™ Beinspreizpolster für das HipFix-System
  • Kneefix™ Beinkeil und Feetfix™ Fußauflage

Radiation Oncology Suite

Radiation Oncology Suite: Anterior array.

GEM Suite Anterior Array

 

Radiation Oncology Suite: split-leg Vak-Lok cushion.

Vac-LokTM Beinspreizpolster für das HipFix-System

 

Radiation Oncology Suite: Hip-flex positioning package.

HipFix® Positionierungspaket

 

Radiation Oncology Suite: Knee fix and Feet fix.

Kneefix™ Beinkeil und Feetfix™ Fußauflage

 

Radiation Oncology Suite: Posterior array table.

GEM Suite Posterior Array

Radiation Oncology Suite: 6-channel flex coil.

6-Kanal-Flex-Spule

 

Radiation Oncology Suite: head positioning, 6-channel flex coil.

Kopfpositionierungspaket, Abbildung mit 6-Kanal-Flex-Spule

 

Radiation Oncology Suite: Type S Overlay head-and-neck.

Type-STM Overlay Kopf- und Nacken-Positionierungspaket

 

Radiation Oncology Suite: Posifix head-and-neck positioning.

Posifix® Kopf- und Nacken-Positionierungspaket

 

Radiation Oncology Suite: positioning insert.

Positionierungseinsatz für MR Radiation Oncology


Downloads

GEHealthcare-Brochure_MR-Radiation-Oncology

PDF 3MB
  • Date Created: 10/19/2011
  • Document ID: DOC0991680