Das MAC 2000 Ruhe-EKG-System von GE Healthcare mit leistungsstarkem Marquette 12SL-Analyseprogramm ermöglicht eine rasche und genaue Diagnose. Das einfach und intuitiv zu bedienende EKG-System bietet Ihnen die bewährte† diagnostische Grundlage, die Sie benötigen. 

Der 12-Kanal-Elektrokardiograph MAC 2000 trägt zu mehr Produktivität in Kliniken, Arztpraxen und bei pharmazeutischen Studien bei. Das Gerät lässt sich nahtlos in Ihr bestehendes Netzwerk einbinden und vereinfacht unmittelbar das Erfassen, Drucken, Speichern und Übertragen von EKG-Daten.

EKG-Daten: Die richtige Verbindung für mehr Produktivität.
 

1. Marquette 12SL ECG Analysis Program Physician’s Guide. 2036070-006 Revision A. 2010. GE Healthcare: Milwaukee, WI.

Tauschen Sie Ihr EKG-Gerät ein

EKG in Arztpraxen

EKG im Krankenhaus

EKG in der Pharmazie

MAC 2000-Algorithmus

EMR Gateway Pro für MAC 2000

Einfache EKG-Einbindung in EPA/KIS-Systeme

Komplexe medizinische Umgebungen benötigen einfache und zuverlässige Vernetzungslösungen, die das Klinikpersonal dabei unterstützen, produktiver zu arbeiten und gleichzeitig eine erstklassige Patientenversorgung zu leisten. EMR Gateway Pro ist eine einfach zu handhabende Lösung zur EKG-Einbindung in das EPA/KIS-System, die für einen reibungslosen klinischen Arbeitsablauf sorgt und einen raschen, sicheren und effizienten Datenzugriff bietet. Diese Software ermöglicht Ihnen, klinische Befunde mithilfe von standardisierten Formaten und Protokollen automatisiert in Ihr EPA/KIS-System zu integrieren.