Überblick

Der Signa HDxt Optima Edition ist die konsequente Weiterentwicklung der High Definition 3.0-Plattform und besticht durch seine kristallklaren, scharfen Bilder.

Das System hilft Ihnen, noch zuverlässigere Diagnosen zu stellen – auch in den schwierigsten Fällen. Die anwenderfreundliche Benutzeroberfläche kann in kürzester Zeit beherrscht werden, so dass Ihr Team sehr schnell mit dem System vertraut ist. Erweiterte klinische Softwareanwendungen bieten Ihnen zudem mehr Präzision und Zuverlässigkeit. Auch schützt der Signa HDxt Optima Edition Ihre Investition, denn er lässt sich noch leichter mit neuen Funktionen, Spulen und Anwendungen  aufrüsten, ohne den Magneten zu ersetzen.

Signa HDxt 3.0T-Technician with patient on table.

Vorteile

Der Signa HDxt 3.0T Optima Edition bietet Ihnen folgende Vorteile:

  • High Definition-Bildgebung mit anatomisch optimierten High Density-Spulen, Datenbeschleunigungstechnologie und High Definition-Anwendungen
  • Optimale Fettunterdrückung mit ausgezeichneter Gewebecharakterisierung und Reduzierung von Artefakten
  • Schneller Workflow auch unter schwierigen Bedingungen
  • Höchste Effizienz mit einem abkoppelbaren Tisch - der nächste Patient kann vorbereitet werden, während der vorherige Patient noch untersucht wird.
  • Noch mehr Produktivität mit einer intuitiven und benutzerfreundlichen Bedienoberfläche
  • Abkoppelbarer Patiententisch – in weniger als 30 Sekunden kann ein einziger MTRA den Patienten umlagern

Signa HDxt 3.0T, straight front view of product.

Leistungsmerkmale

Produkteigenschaften

Der Signa HDxt 3.0T Optima Edition bietet das gesamte klinische Anwendungsspektrum für die Ganzkörperbildgebung bei 3,0 Tesla.

High Definition

Mit dem Signa HDxt 3.0T Optima Edition können Sie noch mehr sehen. Mit Hilfe der High Density-Spulen von GE, der Datenbeschleunigungstechnik und den High Definition-Applikationen, die für jeden anatomischen Bereich optimiert und für den Einsatz mit den erstklassigen Leistungskomponenten des Systems entwickelt wurden, erhalten Sie Bilder mit ausgezeichnetem Kontrast und höchster Bildschärfe.

Langlebigkeit

Die Vorteile der aufrüstbaren Systeme von GE sind in der Branche gut bekannt. Dies beginnt mit dem bewährten GE Continuum, das auf einem auf Langlebigkeit und nahtlose Aufrüstbarkeit ausgelegten Magnetdesign beruht. Hinzu kommen einfach integrierbare, innovative Anwendungen und Systemverbesserungen, damit der Kunde mit den ständigen technologischen Veränderungen auf einem zunehmend wettbewerbsorientierten Markt Schritt halten kann.

Spezifikationen

Spezifikationen des Signa HDxt 3.0T Optima Edition:

  • 8- oder 16-Kanalkonfigurationen
  • Gradientenspezifikationen: Amplitude 50 mT/m, Anstiegsgeschwindigkeit 150 T/m/s
  • Abkoppelbarer, mobiler Patiententisch
  • Meßfeld: 48 x 48 x 48 cm