Klinische Fallstudie: Normale Funktion des linken Ventrikels (EF 69%)

Mit freundlicher Genehmigung von Prof. Kaufmann und Dr. Herzog, University Hospital Zürich, Schweiz.

Die klinische Fallstudie unten wird nur für Aus- und Weiterbildungszwecke und für Studenten und Auszubildende sowie Fachleute im Gesundheitswesen angezeigt.

Patient

176 cm, 82 kg.

Krankengeschichte

Keine bekannte CAD. Der Patient wurde überwiesen, um eine Ischämie nach verdächtigen Veränderungen im EKG auszuschließen.

Verfahren

Ein-Tagesprotokoll 99mTc-Tetrofosmin
315 MBq Belastung
921 MBq Ruhephase

Diagnose

Keine Ischämie, keine Narbe. Normale Funktion des linken Ventrikels (EF 69%). Normaler Patient.

Befunde

Standardverfahren               Alcyone-Technologie
Ventri - LEHRKollimator        Verfahren Discovery NM 530c
15 min Belastung 15 min       5 min Belastung 3 min Ruhephase
Ruhephase