Klinische Fallstudie: Transmurale Nekrose

Mit freundlicher Genehmigung von Dr. Levy, La Roseraie, Paris.

Die klinische Fallstudie unten wird nur für Aus- und Weiterbildungszwecke und für Studenten und Auszubildende sowie Fachleute im Gesundheitswesen angezeigt.

Patient

74 Jahre alter Patient, männlich, 158 cm, 72 kg

Krankengeschichte

Koronararterienerkrankung mit Angioplastie. Stent auf IVA und Marginalast. Diabetes.

Verfahren

Ein-Tagesprotokoll
250 MBq Belastung
750 MBq Ruhephase

Diagnose

Transmurale Nekrose im apikalen und infero-apikalen und infero basalem Bereich – Keine Ischämie.

Befunde

Standardverfahren             Alcyone-Technologie
Infinia - LEHRKollimator     Verfahren Discovery NM 530c
14 min Belastung 9 min      5 min Belastung 3 min Ruhephase
Ruhephase