Überblick

Mit unserer neuen CT-Technologie liefert das SPECT/CT-System Discovery NM/CT 670 Pro überragende Bildqualität, um selbst tiefgelegenen Regionen, in denen Krankheiten entstehen, erkunden und sehen zu können, was bis vor Kurzem noch außerhalb des Möglichen lag.

  • Scans mit nur einer einzigen Atempause, 0,5 Sekunden Rotationszeit und hoher Bildqualität
  • 70 cm Brustkorb, Abdomen, Becken in 10 Sekunden – Pitch Booster mit IQE erfasst größere Anatomiebereiche, ohne Einbußen bei der Bildqualität1
  • Absolute Quantifizierung der Markierungssubstanzen mit Q.Metrix

1 Bildqualität gemäß Artefaktindex bei Prüfungen mittels Phantom


Vorteile

Jeden einzelnen Patienten in einem anderen Licht sehen

Kombinieren Sie mit der Mehrschicht-SPECT/CT-Technologie funktionale und anatomische Scans und erkennen Sie selbst kleinste Details

Die innovative Hybrid-Technologie sorgt für die problemlose Integration funktioneller Bilder mit optimierter SPECT mit der präzisen anatomischen Detailgenauigkeit von hochauflösender Mehrschicht-CT-Bildgebung. Dieses Zusammenspiel der Technologien ermöglicht eine neue Dimension der Bildqualität, Anwendungsmöglichkeiten und Vielseitigkeit – damit Sie mehr entdecken, als Sie je für möglich gehalten haben.

SPECT Technologie

Optimales Gleichgewicht zwischen Dosis und Zeit für einzelne Ergebnisse

Optimieren Sie Ihre Arztpraxis, Ihre Klinik oder Ihr Krankenhaus mit der Nuclear Medicine 600 Series. Die moderne Elite NXT-Detektor-Technologie, inklusive sehr kurzer Photomultiplier und stark verkleinerter Elektronik, sorgt für erstklassige Energieauflösung, überragende SPECT-Auflösung sowie sehr hohe Zählgeschwindigkeit und liefert eine ausgezeichnete Bildqualität.

Ein ultradünner Berührungssensor und automatische Körperkonturierung optimieren diese hohe Auflösung noch weiter, da die Bildgebung so nahe wie möglich am Patienten erfolgt. Dank leistungsstarker SPECT-Algorithmen können Sie Dosis und Erfassungszeit halbieren, ohne Einbußen bei der Bildqualität hinnehmen zu müssen.

Mit der hohen Bildqualität, Quantifizierung und geringerer Injektionsdosen der NM600 Series von GE können Sie das Vertrauen von Patienten und überweisenden Ärzte durch klare und quantifizierte Informationen stärken.



Möglichkeit zur Verbesserung der Bildauflösung oder zur Reduzierung der Scan-Dauer und der Strahlendosis

Die exklusive Evolution Technologie verändert das Verhältnis zwischen Zeit, Dosierung und Bildqualität und ermöglicht bei den meisten Scanvorgängen die Reduzierung der Zeit oder injizierten Patientendosis um bis zu 50 % bei gleichbleibender hervorragender Bildqualität.

CT Technologie

Die Zeit ist reif für hohe Aufnahmegeschwindigkeit und herausragende Bildqualität in Verbindung mit einer One-Touch-Lösung für das Dosismanagement

NM CT 670 Pro Clinical images

IQE
Erfassung von größeren Anatomiebereichen in geringerer Zeit bei gleichbleibender Bildqualität mit IQE (Image Quality Enhance).1 

ASiR*
Der Discovery NM/CT 670 Pro ist für geringe Dosen mit ASiR (Adaptive Statistical Iterative Reconstruction) vorgesehen.2 

OptiDose

Der Discovery NM/CT 670 Pro kombiniert ASiR mit unseren bewährten OptiDose*-Technologien, und sorgt so für eine Dosisreduzierung an der Quelle

VISR
Die 3D-Filter in VISR (Volumetric Image Space Reconstruction) verringern Bildrauschen, ohne dabei die räumliche Auflösung zu komprimieren und sorgen für eine klare Darstellung im Bereich der neurologischen und kardiologischen Bildgebung.3

Dose check
Vor dem Beginn des Scan-Vorgangs wird der Benutzer durch Dose Check-Tools informiert und gewarnt, wenn der geschätzte Dosisindex über den benutzerdefinierten Werten zum Auslösen von Hinweisen liegt.

Ein CT-Scanner für jeden Tag: CT-Angiographie
Geschwindigkeit und Abdeckung des Discovery NM/CT 670 Pro ermöglichen die Erfassung der arteriellen Phase zur Beurteilung der meisten Gefäßsegmente. Der Xtream Injector ermöglicht den synchronisierten Start von Injektions- und Erfassungsparametern. Mit Funktionen für automatischen Start und Vorverarbeitung kann das System bis zu acht Fälle zum Lesen vorbereiten – dadurch haben Sie einen beträchtlichen Zeitgewinn. Zudem bietet das Gerät eine Funktion zur automatischen Subtrahierung der Knochen, wodurch Knochen in Angiografiestudien ohne Anklicken subtrahiert werden können und automatische Gefäßverfolgung und Thrombensegmentierung unterstützt wird.

CT-Onkologie
Der Discovery NM/CT 670 Pro ermöglicht die klare und umfassendere Darstellung anatomischer Strukturen und Läsionen, damit Sie Ihre diagnostischen Verfahren optimieren können. Qualitativ hochwertige Bilder, ein optimierter Arbeitsablauf eine hohe Erfassungsgeschwindigkeit und die Dosisoptimierung helfen bei der Erkennung und Evaluierung kleiner Läsionen sowie bei deren Überwachung im Zeitablauf und ermöglichen eine umfassende Beurteilung des Tumorwachstums.


1. Bildqualität gemäß Artefaktindex bei Prüfungen mittels Phantom

2. In der klinischen Praxis kann durch den Einsatz der ASiR-Technologie die Patientendosis für die CT je nach der klinischen Aufgabe, Patientengröße, anatomischen Lokalisierung und den klinischen Verfahren reduziert werden. Um die angemessene Dosis zu bestimmen und gleichzeitig für die spezielle klinische Aufgabe eine gute diagnostische Bildqualität zu erhalten, sind der Radiologe und ein Medizinphysiker zu Rate zu ziehen.

3. In der klinischen Praxis kann durch den Einsatz der VISR-Technologie die Patientendosis für die CT je nach klinischer Aufgabe, Patientengröße, anatomischer Lokalisierung und klinischen Verfahren reduziert werden. Um die angemessene Dosis zu bestimmen und gleichzeitig für die spezielle klinische Aufgabe eine gute diagnostische Bildqualität zu erhalten, sind der Radiologe und ein Medizinphysiker zu Rate zu ziehen. Wenn ASiR installiert ist, wird VISR deaktiviert.

Wartung und Kundendienst

Service- und Supportlösungen

Wir unterstützen Sie dabei, den Betrieb Ihrer nuklearmedizinischen Systeme aufrechtzuerhalten. Uns ist bewusst, dass hinter jedem nuklearmedizinischen System Ihrer Einrichtung Patienten stehen, die eine pünktliche und zuverlässige Durchführung der verordneten Untersuchungen von Ihnen erwarten. Das dedizierte Field Service-Team sowie spezialisierte Online-Ingenieure haben sich der Aufgabe verschrieben, Ihnen einen kompetenten Service mit erstklassigen Ergebnissen zu bieten. 

Ausbildung und Schulung

Wissen. Leistungsfähigkeit. Zuverlässigkeit.
Ausbilder und klinische Anwendungsspezialisten von GE Healthcare für den Bereich Nuklearmedizin stehen zu Ihrer Verfügung, um Ihnen hocheffiziente Schulungsprogramme zu bieten, mit denen Sie Ihren Patienten Tag für Tag eine noch bessere medizinische Versorgung zukommen lassen können. Erfahren Sie hier mehr!