Überblick

Mehr sehen.  Mehr leisten.

Der Discovery NM630 bietet eine ausgezeichnete Bildqualität mit Aufnahmezeiten und Dosen, die im Vergleich zu den Standardprotokollen in der Nuklearmedizin halbiert werden. Und mit einem weiten Tunnel und einem Tisch für Patienten von bis zu 227 kg maximiert der Discovery NM630 Ihre untersuchbare Patientenpopulation. Ihre Patienten verbringen weniger Zeit auf dem Tisch, da Sie die Scans schneller einrichten und automatisierte Übergänge nutzen können. Zudem werden Sie die verbesserte Aufnahmegeschwindigkeit und Produktivität schätzen, durch die die Arbeitsabläufe optimiert werden.

Hinweis: im Vergleich zu Systemen von GE der früheren Generationen in der Nuklearmedizin.

Vorteile

Exzellente Bildqualität

  • Ein Schritt weiter im Detektordesign ... mit dem Detektor Elite NXT erhalten Sie eine ausgezeichnete Bildqualität. Durch das ultra-schlanke Design und die automatische Körperkontur wird der Abstand zwischen dem Patienten und den Detektoren verkürzt, was für eine herausragende Auflösung sorgt, während die SPECT-optimierten Kollimatoren und die außergewöhnlich hohe Zählrate eine besonders präzise Erkennung ermöglichen.

Erweiterte Xeleris*-Applikationen

  • Die Bearbeitungs- und Nachbetrachtungsstation bietet die Leistung und Vielseitigkeit, die Sie für die Diagnose, Untersuchung und Behandlung ganzer Krankheitskategorien brauchen. Das System integriert neue und bereits existierende nuklearmedizinische Ausrüstungen, einschließlich ältere Geräte von GE oder Drittanbietern. Xeleris bietet konsistente Ergebnisse und optimierte Arbeitsabläufe, während Sie mit den Bildern und Applikationen über die PACS und PCs innerhalb Ihrer Einrichtung verbunden sind.
  • Xeleris umfasst ebenfalls Volumetrix MI, mit dem Sie SPECT-, PET-, MR- und CT-Scans für eine höhere Diagnosesicherheit präzise abstimmen können. Volumetrix MI nutzt ebenfalls die fortgeschrittene Bewegungserkennung und Korrekturalgorithmen, um Ihnen die Flexibilität zur Registrierung und Anzeige in einem oder in mehreren 3D-SPECT- und Hybrid-SPECT/CT-Scans zu bieten.
  • Darüber hinaus lassen sich mit Volumetrix 3D Hybriddatensätze einfacher nachbetrachten, aufgrund des Volume Rendering, der Segmentierung und Fusion von SPECT-Untersuchungen mit MR- oder CT-Scans.
Discovery NM630                                                                  Discovery NM630

Technologie

Der Discovery NM630 bietet:

  • Ultra-schlankes Design und automatische Körperkontur, um den Abstand zwischen Patient und Detektoren zu reduzieren
  • SPECT-optimierte Kollimatoren
  • Modernste Elite NXT-Detektoren
  • Evolution*-Technologie auf Xeleris
  • Drucksensible Detektorabdeckungen
  • Fernbedienung als Handgerät
  • Einfaches Upgrade auf Discovery NM/CT 670
Discovery NM630                                                               Discovery NM630

Zugehörige

Broschüre

GEHealthcare-Brochure_Discovery-NM-630

0
  • Date Created: 1/1/0001
  • Document ID:

Video

Video über GE Discovery NM630 Continuum