Überblick

Sammeln. Anzeigen. Entscheiden.

Qualitativ hochwertige Pflege hängt davon ab, ob die Informationen des jeweiligen Patienten zur richtigen Zeit an die richtige Gesundheitsfachkraft gesendet werden. Digistat® Patient Watch hilft Ihnen dabei, klinische Daten effektiv, effizient und übersichtlich zu verwalten. Es bewältigt die Datenmenge von verschiedensten Geräten, unterstützt das Klinikpersonal bei der Identifizierung der dringendsten Aufgaben, sorgt dadurch für eine schnelle Reaktion und unterstützt Sie gezielt bei der Entscheidungsfindung.

Das Digistat Patient Watch kann zur Unterstützung einer Abteilung, einer Klinik oder eines ganzen Klinikverbundes konfiguriert werden- Zugeschnitten auf Ihre Bedürnisse. Das Überwachungssystem besteht aus mehreren Komponenten und lässt sich an Ihre aktuellen und zukünftigen Bedürfnisse anpassen:

  • Digistat Connect sammelt Daten und Alarme von unterschiedlichen Geräten.
  • Digistat Smart Central zeigt Patienteninformationen auf einer intuitiv bedienbaren Oberfläche an.
  • Digistat Smart Central Mobile zum Senden vollständiger Patienteninformationen und Alarme an die tragbaren Geräte der Klinikmitarbeiter.
  • Digistat Dashboard zur Bereitstellung der Vitalzeichentrends und vergangener Alarme sowie Werkzeuge für die statistische Analyse.

Digistat® Patient Watch wird Ihnen von Ascom im Rahmen einer Vertriebspartnerschaft mit GE Healthcare bereitgestellt, zwei Unternehmen mit Jahrzehnten an Erfahrung und ausgeprägtem Fachwissen im Gesundheitswesen.

Vorteile

Digistat Patient Watch unterstützt Sie bei der Weiterverwertung Ihrer Patientendaten. Es stellt wichtige Informationen für Ärzte und Pflegepersonal in übersichtlicher und intuitiver Weise zur Verfügung.

Es hilft Ursachen einer Alarm-Fatique zu erkennen
Digistat Dashboard zeigt eine Statistik der ausgegebenen Alarme für einen bestimmten Zeitraum an. Es kann ein Bericht erstellt werden, der Messdaten für einen einzelnen oder mehrere Patienten anzeigt. Eine visuelle Darstellung für die ganze Abteilung gibt Mitarbeitern die Möglichkeit, Entscheidungen zu treffen, die die Effizienz steigern, Zeit sparen und die Ressourcennutzung verbessern. Das System unterstützt Sie bei der Implementation von Prozedurenzur Reduzierung der Anzahl der Alarme und bei der Beurteilung der Effektivität der Strategien dieser Prozeduren.

Hilft bei der Organisation der Patientenversorgung
Mit den Informationen, die beinahe in Echtzeit auf großen Bildschirmen und tragbaren Geräten angezeigt werden, haben Anwender die Möglichkeit, sich auf einen Blick ein Bild von der Situation auf der Station zu machen. Digistat Patient Watch stellt außerdem eine automatisierte, Sammlung von exakten Gerätedaten bereit, wodurch das Risiko für Fehler durch manuelle Datenübertragung verringert wird.Dies kann das Pflegepersonal dabei unterstützen, auf Statusveränderungen bei Patienten angemessen zu reagieren und begünstigt die zuverlässige, klinische Entscheidungsfindung.

Verbessert die Personaleffizienz
Das übersichtliche Display aktualisiert sich alle paar Sekunden und gibt einen Überblick über einzelne oder mehrere Patienten auf einem einzigen Bildschirm. Die Gesundheitsfachkraft kann, die von mehreren Geräten gesammelten Daten, schnell analysieren und rechtzeitig proaktive Entscheidungen treffen.

Technologie

Digistat Patient Watch passt sich der Dateninfrastruktur der Klinik problemlos an


• Es erfasst ein weites Spektrum an Informationen – kontinuierliche und sporadische Daten, anwenderbezogene und Geräteereignisse sowieAlarme – unter Verwendung einer fortschrittlichen, verteilten und skalierbaren Architektur mit seriellen oder Netzwerkverbindungen.

• Das Digistat Patient Watch ist geräte- und herstellerunabhängig, verwendet Standardprotokolle wie HL7® als Schnittstelle zu Patientendatenmanagement-, Schwesternruf- und Kommunikationssystemen, klinische Entscheidungshilfesysteme, klinischen Forschungs- und Gerätemanagementsystemen sowie elektronischen Krankenakten.

• Scales smoothly to handle large volumes of data and is readily compatible with existing IT systems. 

• Interfaces with more than 200 devices from multiple vendors: from patient monitors and ventilators to infusion pumps and many others.

Leistungen

Eine Komplettlösung. Für Sie erstellt.

Digistat Patient Watch wird Ihnen durch Zusammenarbeit zwischen GE Healthcare und Ascom bereitgestellt, zwei Unternehmen mit jahrzehntelanger Erfahrung und fundiertem Fachwissen im Gesundheitswesen.

GE Healthcare entwickelt bahnbrechende medizinische Technologien und Dienstleistungen, die das neue Zeitalter der Patientenpflege definieren und bietet breitgefächertes Fachwissen in den Bereichen Bildgebung, Diagnose, Informationstechnologien, Patientenüberwachung u.v.m. Ascom ist ein weltweit agierender Anbieter von Kommunikationstechnologien im Bereich Gesundheitsinformation und Workflow- Lösungen mit der Vision, Lücken im Bereich der digitalen Information zu schließen und somit die besten klinischen Entscheidungen zu ermöglichen – überall und zu jeder Zeit.

Zusammen sind GE und Ascom in der Lage, das Digistat Patient Watch-System an Ihre Bedürfnisse anzupassen. Ein Team von Fachleuten unterstützt Sie dabei die Fähigkeiten Ihrer medizinischen Geräte zu bewerten und die für Sie beste Lösung auszuwählen, indem neue Treiber entwickelt oder anpasst werden, um mehrere Geräte unterstützen zu können. Wir begleiten Ihr Team bei jedem Schritt des Projektes - von der Beratung und Planung bis hin zur Umsetzung und der kontinuierlichen Schulung.

Downloads