Überblick

Das Lullaby LED-Phototherapiesystem mit erstklassiger LED-Technologie zeichnet sich durch seine herausragende klinische Leistungsfähigkeit und sein langfristiges Einsparpotential aus. Durch die Kombination aus optimaler Wellenlänge, hoher Intensität und gleichmäßiger Lichtverteilung wird der gesamte Bilirubinabbau im Serum um 28 % beschleunigt.1 Der ultraleise Betrieb, die langfristige Zuverlässigkeit und der geringe Stromverbrauch machen es zu einer cleveren Investition für heute und morgen.

Vorteile

Ausgezeichnete klinische Leistung und nachhaltige Einsparungen: mit dem innovativen Lullaby LED-Phototherapiesystem:

Maximiert den Bilirubinabbau

  • Optimale Wellenlänge für maximalen Bilirubinstoffwechsel

  • Gleichmäßige und großflächige Lichtverteilung für eine breitere Obeflächenabdeckung und maximalen Bilirubinabbau

  • Aus der Bröschüre Lullaby LED Phototherapiesystem, S. 2, DOC 1038980 / basierend auf einer Studie von Osaku

Anwenderfreundlicher Betrieb

  • Das leichtgewichtige, kompakte System lässt sich problemlos integrieren, vo Kinderzimmer bis zur Neugeborenen-Intensivstation

  • Flexibler Einsatz mit Babybett, offenem Wärmebett oder geschlossenen Inkubatoren

  • Anwenderfreundliches Design und lautloser Betrieb

Nachhaltige Einsparungen

  • Die LEDs haben eine Lebensdauer von bis zu 50.000 Stunden, 50 Mal länger als Kompaktleuchtstofflampen (CFL).

  • Sechs Jahre Gewährleistung für maximale Verfügbarkeit

  • Drastische Reduzierung der Ersatzteilkosten und der Ausfallzeit.

  • Reduzierter Stromverbrauch, d. h. bis zu 80 % weniger als andere Phototherapiesysteme

Technologie

Das Lullaby LED-Phototherapiesystem kann mit einer außerordentlichen klinischen Leistungsfähigkeit und folgenden Vorteilen aufwarten:

28 % schnellerer Bilirubinabbau1
Das Lullaby LED-PT-System ist mit LED-Strahlern ausgestattet, die blaues Licht mit einer für die Förderung des Bilirubinstoffwechsels optimalen Wellenlänge1 (450-465 nm) abgeben.

  • Hohe Strahlungsintensität
  • Gleichmäßige Lichtverteilung
  • Optimale Wellenlänge von 458 nm
1Basierend auf Berechnungen von Osaku NO, Lopes HS. A dose response model for the conventional phototherapy of the newborn. Journal of Clinical Monitoring and Computing. 2006;20(3):159-164/. Vergleich: Lullaby LED-PT und Lullaby PT (mit CFL) Der Bilirubinabbau hängt ebenfalls vom Abstand zum Licht und der Bestrahlungsdauer ab.

Kein Streulicht, keine Blendung

  • Das innovative optische Design minimiert die Entstehung von Streulicht außerhalb des Bettes.
  • Andere Patienten werden keiner unerwünschten Strahlung ausgesetzt.
  • Keine unerwünschte Strahlung auf das Pflegepersonal und dadurch weniger Kopfschmerzen

Abnehmbare Lampeneinheit

  • Ermöglicht eine problemlose Verwendung mit Inkubatoren
  • Leichtgewichtige Lampeneinheit (<2 kg) vereinfacht das Abnehmen vom Ständer und Befestigen am Inkubator

Langlebige Leistung

  • Die LEDs besitzen eine Nennbetriebsdauer von 50.000 Stunden2
  • Dies entspricht etwa sechs Jahren Dauerbetrieb bei hoher Intensität, bevor ein Austausch notwendig ist.
  • 50 Mal längere Lebensdauer verglichen mit CFL-Röhren, die nach jeweils 1.000 Stunden ausgetauscht werden müssen
  • Drastische Reduzierung der Ersatzteilkosten und der Ausfallzeit.
2Bevor die Strahlung um etwa 30 % abnimmt. Die technischen Daten wurden vom LED-Hersteller unter vorgegebenen Betriebsbedingungen ermittelt.

Weniger Stromverbrauch für mehr Nachhaltigkeit

  • Benötigt nur 20 Watt
  • Verbraucht bis zu 80 % weniger Strom als andere Phototherapiesysteme
  • Die LED ermöglicht im Laufe ihrer Lebensdauer über 300 € Energieeinsparungen Umweltfreundlich
  • Bei einer Lebensdauer von 50.000 Stunden im Vergleich zu einem 100-Watt-Phototherapiesystem, unter Annahme eines Stromtarifs von 0,078 €/kWh.
3Over lifetime of 50,000 hours compared to a 100-watt phototherapy system, assuming a rate of $0.1 per kWh of electricity

Spezifikationen

Erstklassige klinische Leistungsfähigkeit, einfache Anwendung, nachhaltige Einsparungen.1

  • Intensiv strahlende LEDs
  • Zwei Intensitätsstufen: schwache Bestrahlung und starke Bestrahlung (45µW/cm²/nm) 
  • Oberflächenabdeckung von 50 x 30 cm im Abstand von 35 cm
  • Wellenlänge: 450-465 nm
  • Betrieb ohne Lüfter
  • Freistehendes Phototherapiesystem für flexiblen Einsatz
  • Höhenverstellung
  • Stufenlose Neigung bis 90°
  • LED-Lampen mit einer Nennlebensdauer von bis zu 50.000 Stunden mit Anzeige der verbleibenden Lebenszeit
  • Sechs Jahre Gewährleistung
  • Geringer Stromverbrauch: 20 W

1Vergleich der Gesamtbetriebskosten – GEHC