Überblick

Rad Rx steigert Ihre Flexibilität, indem Sie CT-Scans mithilfe derselben Parameter oder Technik akquirieren können, die für die Radiologieplanung verwendet wurden. Und um Ihren Workflow zu verbessern, kann derselbe CT-Scan für die Schwächungskorrektur verwendet werden, sodass Sie keine separaten Scans durchführen müssen. Rad Rx ermöglicht Ihnen außerdem, Standard-Diagnoseprotokolle für die CT-Schwächungskorrektur in Verbindung mit PET-Akquisitionen zu verwenden - alles innerhalb derselben Untersuchung.

Vorteile

Präzise Lokalisierung und Quantifizierung von Läsionen

Die Anwendung Rad Rx bietet Ihnen folgende Vorteile:

  • Minimierung von „Bananenartefakten“ durch Einsatz der CT-Akquisition für CTAC
  • Nutzung desselben CT-Scans für die Schwächungskorrektur 
  • VerbesserteLokalisierung von Läsionen
  • Planen von Helical-CTs und Cine CTs innerhalb desselben Protokolls
  • Verbesserung des Workflows durch Nutzung der vollständigen Funktionalität von CT mit PET