Überblick

Die Herausforderung "Zeit" bewältigen

Zeit ist in jedem Bildgebungszentrum wichtig.  Aber nirgends ist sie wichtiger als in einem PET-Zentrum, wo aufgrund der kurzen Halbwertzeiten der Radiopharmazeutika zusammen mit der engen Zeitplanung im Scanner-Zentrum Effizienz entscheidend ist. Das TRACERcenter Patienten-Vorbereitungslabor wurde entwickelt und ausgerüstet, um Ihnen zu helfen, Ihren Patientendurchsatz zuverlässig und einfach zu bewältigen. Sie können die Konfiguration wählen, die Sie brauchen - Spritze, manuell, automatisiert - die Ihren Ansprüchen bezüglich Zeit und Produktivität am besten genügen.

Vorteile

Konfigurationen für Ihren Laborbedarf

Sie können die Lösung des Patienten-Vorbereitungslabors wählen, welche für Sie die richtige ist:

  • Abfüllung in Spritzen
  • Manuelle Abfüllung
  • Automatisierte Abfüllung in Fläschchen

Unabhängig von der gewählten Konfiguration können Sie die bei der PET-Tracer-Produktion und der PET/CT-Bildgebung bestehenden zeitlichen Rahmenbedingungen erfüllen.

Technologie

Lösungen für Spritzenabfüllung, manueller und automatisierter Abfüllung:

  • Paket zur Dosiskalibrierung
  • Strahlungsdetektion
  • Arbeitsbank und Abschirmung
  • Behälter für scharfe und spitze Gegenstände

Zubehörpaket mit Dekontaminationskit. Die manuelle Lösung enthält:

  • Komplette PET-Abfülleinheit
  • Stahltisch und Bleizelle

Die automatisierte Abfülllösung kann direkt an das Synthesemodul angebunden werden, oder ermöglicht Ihnen den Entzug der Dosen direkt aus dem abgeschirmten Behälter.