Überblick

Alle Informationen auf einen Blick.

ViewPoint Radiology ist eine intelligente, flexible Lösung für hoch ausgelastete Radiologie-Abteilungen. Die intuitive Software von GE ermöglicht Ihnen die schnelle und einfache Anpassung und Verwaltung Ihrer Patientendaten, Berichte und Bilder. Greifen Sie über eine zentrale Ansicht auf die Daten zu, die Sie benötigen, um die Versorgung Ihrer Patienten zu verbessern und Ihren Workflow zu optimieren. ViewPoint Radiology kommuniziert über Abteilungen, Standorte und Einrichtungen hinweg – und lässt sich sogar in Ihre bestehenden IT-Systeme integrieren.

Sehen Sie sich die ViewPoint 6-Produktdemonstration an.

ViewPoint Radiology ist nicht in allen Ländern erhältlich

ViewPoint radiology screen 1.


Vorteile

Übersichtliche Informationen öffnen den Blick für übergeordnete Zusammenhänge.

Lassen Sie ViewPoint 6 in Ihrer Radiologie-Praxis für Sie arbeiten, um Ihre täglichen Abläufe einfacher, schneller und effizienter zu gestalten. Mit unserer flexiblen und skalierbaren IT-Lösung können Sie:


  • Das Aufkommen an handschriftlichen Aufzeichnungen, Diktaten und Transkriptionen reduzieren, indem Sie Messungen und Bilder per DICOM direkt an ein elektronisches Arbeitsblatt übertragen.
  • Daten und Bilder schnell und einfach anzeigen und detaillierte, benutzerdefinierte Berichte mit Bildern und Diagrammen erstellen, die gedruckt, gefaxt, als PDF gespeichert oder zur abschließenden Speicherung an ein EMR-System gesendet werden können.
  • Den benutzerfreundlichen Dokumentationsbildschirm für Untersuchungen von ViewPoint nach Ihren Anforderungen anpassen und mit der Quick Reports-Funktion Vorlagen für gängige Befunde definieren, um Routinevorgänge zu beschleunigen.
  • Über Abteilungen hinweg kommunizieren, umfassende Anwendungen verarbeiten und einen nahtlosen Workflow einrichten.
  • Eine Lösung entwickeln, die Ihrem Workflow entspricht und sich in Ihre bestehenden IT-Systeme integrieren lässt – ob HIS, RIS, PACS oder EMR-Systeme.

Berichterstellung

Optimieren Sie den Informationsfluss mit umfassenden Berichtfunktionen.

Das Viewpoint Radiology-Berichtmodul enthält Untersuchungsvorlagen für Abdomen, Hals und Kopf sowie allgemeine Berichtvorlagen mit u. a. folgenden Feldern:

  • Leber
  • Gallenblase
  • Gallengänge
  • Pankreas
  • Milz
  • Linke und rechte Niere
  • Blase
  • Schilddrüse  

ViewPoint für die Radiologie bietet außerdem Berichtmodule für Gefäß- und Geburtshilfe/Gynäkologie-Untersuchungen. Das Berichtkonfigurationsmodul ermöglicht es Ihnen ferner, benutzerdefinierte Untersuchungsarten – mithilfe von beliebigen Datenfeldern im System – anzulegen, sodass Sie spezifische Untersuchungen für Ihren Bedarf erstellen können. 

Bildmanagement

Vereinfachen Sie sich das Bildmanagement.

Ob Sie Bilder von einem Ultraschallsystem oder Tausende von Bildern von mehreren Systemen empfangen, ViewPoint kann diese Bilder verwalten und Ihnen die Arbeit erleichtern. 

Steigern Sie Ihre Produktivität durch die Betrachtung und Verarbeitung von Bildern in ViewPoint. Jetzt können Sie Ihre hochqualitativen Bilder von unterschiedlichen Herstellern an einem Arbeitsplatz betrachten, sodass Sie weniger Bilder ausdrucken müssen.

In der Bildgalerie können Sie:  

  • Bilder neu anordnen
  • Cine-Clips automatisch wiedergeben
  • Ein neues Layout für den Bildanzeigebereich festlegen
  • Bilder dank der Unterstützung für zwei Monitore auf einem anderen Monitor anzeigen
  • Bilder im DICOM-, JPG- oder MP4-Format exportieren und Patientendaten anonymisieren
  • Bilder an ein PACS senden oder in ViewPoint speichern 
  • Volumen mit der vollständig integrierten Anwendung 4D View verwalten und analysieren  
  • Bilder vermessen und beschriften sowie mit Bildern aus vorherigen Studien vergleichen

Nutzen Sie Ihre Investition in Ihr PACS und verwenden Sie ViewPoint for Radiology, um den Workflow in Ihrer Ultraschallabteilung zu optimieren.

4D View

Optimieren Sie Ihre Workstation mit 4D View.

Sie möchten eine bessere Darstellung bei der Nachverarbeitung von Ultraschall-Datensätzen? Mit der integrierten Anwendung 4D View können Sie:

  • Volumen aus LOGIQ- und Voluson-Daten bearbeiten und auswerten.
  • Die 3D/4D-Verarbeitung offline an einer Workstation durchführen, um Ihr Ultraschallsystem zu entlasten und Ihren Workflow zu optimieren.
  • 3D-Datensätze aus Ultraschallsystemen erzeugen, die DICOM MultiFrame-Bilder versenden (spezielle Funktion bei US-Herstellern).

4D View ist außerdem vollständig in die ViewPoint 6-Patientenakte integriert, sodass Sie jederzeit auf alle Daten des Patienten zugreifen können.

Kundendienst

Unterstützung von einem Partner, dem die Branche vertraut.

GE bietet Ihnen mit erfahrenen IT- und Ultraschallexperten umfassende Unterstützung – vom Projektmanagement bis zur Schnittstellenrealisierung und Installation. Wir berücksichtigen Ihre individuelle Situation, um sicherzustellen, dass alle Ihre Anforderungen erfüllt werden.

Wir bieten umfassende technische Unterstützung im Rahmen des ViewPoint 6 Software-Wartungsvertrags. Die Mitarbeiter unseres lokalen und regionalen Kundendienstes können per Fernübertragung auf Ihr System zugreifen, um Sie nach Bedarf zu unterstützen.


Zugehörige Links

Healthymagination

Downloads

Videos