Überblick

Siegerlandflughafen Logo


Name der Institution   Medizinisches Zentrum Siegerlandflughafen
     
Ansprechpartner   Prof. Dr. med. Hans-Martin Klein
Arzt für Diagnostische Radiologie und Neuroradiologie
     
Installierte GE Healthcare Systeme   MR450w mit GEM Suite
Optima CT660
GE Logiq P6
Centricity RIS 4i
PACS IW
     
 Anzahl der betreuten Patienten    10.000/Jahr
     
Weitere Informationen   http://www.mz-siegerland.de/

Das Medizinische Zentrum

Das Medizinische Zentrum Siegerlandflughafen wurde 2011 im Kreis Siegen-Wittgenstein (NRW) gegründet und bietet ein fachübergreifendes Diagnostik- und Behandlungsspektrum in der digitalen Schnittbilddiagnostik (Ultraschall, CT und MRT), Untersuchungen im CT und im MRT mit 1,5 Tesla an. Die Praxis ist eine fachübergreifende Einrichtung mit Fokus auf folgenden Bereichen: 

  • Radiologie/Neuroradiologie
  • Neurologie/Psychiatrie
  • Neurochirurgie
  • Nuklearmedizin
  • Flugmedizin (Medical Class 1+2)
  • Prävention und Ernährungsmedizin
  • Physiotherapie und
  • Medizinisches Training

Die Zusammenarbeit

Langjährige Partnerschaft 

Das Medizinische Zentrum Siegerlandflughafen und GE Healthcare arbeiten von Beginn an eng zusammen. Neben der Produktqualität überzeugt Herrn Professor Klein auch die persönliche Betreuung: „Sowohl zum Produktspezialisten als auch zu meinem GE Gebietsleiter und zum Regionalen Vertriebsdirektor habe ich ein sehr gutes, enges Verhältnis. GE ist ein zuverlässiger, leistungsfähiger Partner." 

Die Praxis ist als Referenz-Zentrum komplett mit GE Healthcare Geräten ausgestattet und verwendet auch RIS/PACS von GE.

Siegerlandflughafen Prof. Klein

Prof. Dr. Hans-Martin Klein